Die nächsten Themen

Nachgefragt bei Profis
Toughe Outdoor-Kameras
RAW gegen JPEG
und viel, viel mehr...

Die beliebtesten Beiträge

03.04.2013
Photoshop für unterwegs & App-Tipps Fotografieren ist heute leichter denn je. … mehr>

Makrofotografie im Winter

Chris

Ein Motiv gewinnt stark an Faszination, wenn es aus einer neuen Sichtweise heraus betrachtet werden kann. Das ermöglicht uns die Makrofotografie. Sie rückt spektakuläre Einzelheiten, die wir mit bloßem Auge kaum bis gar nicht mehr erkennen können, ins Rampenlicht.

shutterstock_340416266Für die Makrofotografie eignen sich sowohl alle natürlichen Schönheiten wie Pflanzen, Steine und Insekten als auch Münzen und sonstige Alltagsgegenstände.

Welche Motive bieten sich im Winter an?

Gerade die kalte Jahreszeit hat besonders schöne verschneite und verträumte Motive zu bieten. Neben angeschneiten und vereisten Pflanzen bieten sich auch Schneekristalle für Nahaufnahmen besonders an – denn jede Schneeflocke ist ja bekanntlich ein Unikat.

Was wird benötigt und worauf sollte man achten?

Makroobjektiv: Es gibt sie in diversen Brennweiten und Lichtstärken (z.B. 50, 60, 100 und 180 mm, deren Anfangsöffnungen zwischen 1:2,5 und 1:3,5 – für APS-C und Vollformat reichen). Diese gibt es mit und ohne Bildstabilisator. Für welche Brennweite man sich entscheidet, ist Geschmackssache und hängt letztendlich von der persönlichen Präferenz und Arbeitsweise ab.

Das Lupenobjektiv: Ein spezielles Lupenobjektiv, welches einen Abbildungsmaßstab größer als 1:1 ohne sonstigem Zubehör ermöglicht, leistet gute Dienste.

Die Belichtung und Ausleuchtung: Bei Makroaufnahmen ist eine gute Ausleuchtung von wesentlicher Bedeutung. In Sachen Belichtung empfiehlt sich eine Zeitautomatik mit Blendenvorwahl, damit die Tiefenschärfe ausreichend kontrolliert werden kann. Bei sich bewegenden Motiven, wie Insekten, erweist es sich als sinnvoll, die Empfindlichkeit zu erhöhen. Bei der Belichtungszeit sollten stets kurze Zeiten ausgewählt werden, um keine allzu große Tiefenschärfe zu erhalten.

Die Schärfe und Schärfentiefe: Verwenden Sie am besten einen Spot-Autofokus in Kombination mit AF-Speicherung. Alternativ können Sie auch die Schärfe händisch einstellen. Die Schärfentiefe ist im Nahbereich äußerst minimal. Bei gutem Licht empfiehlt es sich, noch weiter abzublenden, da dies einfach noch „etwas mehr“ aus Ihren Fotos herausholt.

Das Stativ: Damit die Bildqualität nicht leidet, weil aber schon ein geringer Positionswechsel der Kamera auf das Ergebnis der Fotografie einen starken Einfluss haben kann, ist der Einsatz eines Stativs (idealerweise mit Kugelkopf oder 3D-Neiger), auf dem die Kamera gut fixiert wird, ratsam.

Der Abbildungsmaßstab: Damit ein Gegenstand, der mit einem 50-mm-Objektiv im Maßstab 1:1 abgebildet werden kann, ist es wichtig, ihm mit der ausgefahrenen Frontlinse so nahe wie möglich zu kommen. Anders hingegen bei einem 180-mm-Makroobjektiv. Da sollte ein Abstand zwischen 30 und 50 cm eingehalten werden.

Das Licht macht’s: Fototouren in die Natur werden am ehesten von Erfolg gekrönt, wenn die Sonne strahlt. Am Morgen oder am Abend entstehen oft die schönsten Bilder.

Interessante Aspekte: Das gewisse Etwas bekommen Fotos, auf denen sogenannte „Flares“ (also jene kreisförmigen Lichtspiegelungen, die vereinzelt dann entstehen, wenn man von unten nach oben fotografiert) miteingefangen werden können.

shutterstock_91873469Zusätzliche Mitbringsel und nützliche Tipps:

Neben der Kameraausrüstung können auch Utensilien wie Pinsel, Messer, Küchenrolle von Vorteil sein. Diese mitgebrachten Helferlein entfernen oft ungewollte Reste von Blättern, Nadeln, toten Insekten oder sonstige unliebsame Einzelheiten.

Zur Vermeidung eines harten Schattenwurfs, eignet sich weißes Papier oder eine Styroporplatte zum Aufhellen. Die aufhellende Wirkung steuert man, indem man den Abstand des Aufhellers zum Motiv variiert.

Manchmal stellt der Wind vor eine ziemliche Herausforderung. Abhilfe schafft eine transparente Kiste (z.B. aus dem Baumarkt) als selbstgemachter Windschutz. Einfach auf einer Seite ein Loch mit einer Schablone (z.B. einem Teller) aufzeichnen und mit einem Cutter ausschneiden.

Denken Sie immer dran: Makroaufnahmen leben von ihren Einzelheiten.

Daher: Mut zum Detail!

Gutes Gelingen!

Tagged with: ,
Posted in Foto

0 Kommentare
Pour devenir la plus belle mariée, le plus critique l’aspect est de trouver une robe qui propre à soi-même. Mais les robes manifique coûte un bon prix, Si il ne suffit pas de votre budget de mariage, la mariée peut peur de répondre à leurs aspirations. Donc, je peutRobe de mariée vous faire cinq conseils pour acheter la robe de mariée bon marché, et je vous souhaite qui peut vous aider choisir une robe et sans casser votre budget de mariage.
Kurvig, plus moppning golvet kjol, estetisk känsla av bröllopet, drömmen kvinna i åtanke, men en bra bröllop gjorde du bär en ädel elegansbröllopsklänningar Piercing fascinerande figur, och nu tittar vi på 2016 senast brudklänning, kan du vara den vackraste bruden det!
Reaction of Player :lightweight jersey and very comfortable Yesterday afternoon, the Chinese team was training in the Guangzhou Gymnasium, when the reporter asked Zhao Yunlei the feeling of wearing the new cheapcheap jerseys jersey , she readily took a shirt from the bag crumpled ball to reporters, and she said with a smile: ” This shirt is light. ”
NFL, National Football League,is the most popular sports league in the US.It was founded in the 1920s and has developed into a league consisting of 32 clubs.Our wholesale website would supply a complete collection of cheap NFL jerseys of all the clubs.All the NFL jerseys on our site are made of nylon diamond weave mesh.Numbers and players’ names are sewn on the jerseys.Customized jerseys will soon be available.To save your cost,we offer FREESHIPPING for any purchase up to 10 jerseys.ALL gorgeous NFL jerseysWholesale jerseys are sold at cheap price.
MEIHUA brand sportwear-This brand sportswear is the most classic sports brand, manufactured by Tianjin knitted sportswear factory. In 1984 our country has sent a team to participate in large numbers in the Los Angeles Olympic Games, plum sportswear brand for the Chinese team designated special clothing, plum lead athletes for the first time on the world sports arena stage.ANTA-ANTA Sports Products Limited Wholesale jerseysreferred to as ANTA Sports, Anta, is China’s leading sporting goods companies, mainly engaged in the design, development, manufacture and marketing of ANTA brand sporting goods, including sports footwear, apparel and accessories. Anta sweatshirt design advantages, warm stretch knit fabric, using Slim version of model, more personal fit, bid farewell to bloated, so wearing more stylish.
There are a lot of fans in identifying the authenticity of the above cheap jerseys have great distress, so here to i will show you some methods to definitely affordable inexpensive cheap jerseys : Firstly, we should look at if it is working fine. China has been called the world’s factory, a lot cheap jerseys factories in China have foundries, but our cheap jerseys are all from here! Secondly, should to see whether it is the , we all know that it is difficult to get out of print once a genuine cheap jersey was print. and we have all kind of stocka on the whole website, in other words, we have all you want ! Finally, look at the price, our price is not necessarily the lowest in the whole website but it must be most fair on the whole website, we certainly you will not regret later when you buy it. Of course, except that cheap cheap jerseys jerseys, we also have the other products, such as socks, leggings and some other related products, everyone can enjoy the best services of here!